TFORMer SDK: Report Generator Lizenzierung

Das Lizenzschema der Produktfamilie TFORMer ermöglicht Ihnen eine punktgenaue Lizenzierung. Jede TFORMer Designer Lizenz beinhaltet eine Lizenz für TFORMer SDK auf dem jeweiligen Arbeitsplatz. Zusätzliche TFORMer SDK Lizenzen können nach Bedarf erworben werden.

Lizenzumfang

TFORMer SDK druckt oder exportiert Dokumententwürfe, die im Vorfeld mit TFORMer Designer entworfen wurden. Im Gegensatz zu TFORMer Designer bietet TFORMer SDK keine grafische Oberfläche für Berichts- oder Formularentwurf - es handelt sich ausschließlich um einen Reportgenerator. TFORMer SDK ist also eine Softwarekomponente die den Druck oder den Export von grafisch entworfenen Dokumententwürfen abdeckt.

Lizenzen für TFORMer SDK sind nur für Anwender von TFORMer Designer erhältlich. Die alleinige Lizenzierung von TFORMer SDK ist nicht möglich.

Jede Lizenz für TFORMer SDK inkludiert alle unterstützten APIs bzw. Programmierschnittstellen (JAVA, .NET 2.0, COM, DLL, EXE).

Wann werden TFORMer SDK Lizenzen benötigt?

Unter folgenden Bedingungen benötigen Sie eine oder mehrere TFORMer SDK Lizenzen:

  • Wenn TFORMer SDK als Reportgenerator oder Reporting-Komponente in eigene Anwendungen eingebettet und verteilt wird
  • Wenn das Report-Generator SDK auf Servern (etwa Web oder Citrix) genutzt wird.
  • Wenn das Reportgenerator SDK auf Arbeitsstationen ohne eine gleichzeitige TFORMer Designer-Installation eingesetzt wird.

Windows

Wir bieten vier verschiedene Lizenzen für TFORMer SDK an. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • Workgroup
  • € 560
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 10 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Office
  • € 1120
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 100 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Entwickler
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Redistributionbis zu 10 000 Install./User
  • Kaufen
  • Server
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Web-/App-Serverbis zu 10 000 User
  • Kaufen

UNIX/Linux

Wir bieten vier verschiedene Lizenzen für TFORMer SDK an. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • Workgroup
  • € 560
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 10 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Office
  • € 1120
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 100 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Entwickler
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Redistributionbis zu 10 000 Install./User
  • Kaufen
  • Server
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Web-/App-Serverbis zu 10 000 User
  • Kaufen

V 7.5.21

Neue Features

Fehlerkorrekturen und Bug-Fixes

  • Seitenfüße
    Die Berechnung der Position für Seitenfüße mit unterschiedlichen Höhen und Druckbedingungen wurde korrigiert (TFM-7884).
  • Barcode
    • Postscript: Die Position für Texte, die zentriert oder rechts ausgerichtet sind und die Zeichen (, ) oder \ enthielten, wurde korrigiert (TFM-7805).
    • PDF: Die Position frei rotierter und zentrierter, nach rechts oder unten ausgerichteter Barcodes, wurde korrigiert (TFM-7806).
  • Vorschau
    • Vorschau wird nun auf die Seitengröße begrenzt (TFM-5539).
    • Flackern wurde reduziert.
  • Unix
    • Ein Absturz in der Fehlerausgabe von unicode-font-errors, bei Verwendung eines Fonts der keine ANSI Zeichen unterstützt, wurde behoben (TFM-7859).

Vorlagen

  • MAT-Etikett Vorlagen (Automotive)
    Neu: Die Vorlage für das MAT Datamatrix MASTER Label wurde hinzugefügt.

V 7.5.15

Hotfixes

  • Datenquellen
    • ODBC Datenquelle
    • - Neue Option Lokale Kopie um Daten unter Verwendung eines "forward only cursors" temporär zwischenzuspeichern (TFM-6058).
    • XML Datenquelle
    • - Neue Option Werte weiter verwenden setzt Datenfeldwerte zwischen Datensätzen nicht zurück.
      - Reduzierter Speicherbedarf.
    • Dialog Datenquelle bearbeiten
    • - Automatische Feldzuordnung unterstützt nun auch Namen mit mehr als 32 Zeichen.
      - Vorschau ist nun auf maximal 100 Datensätze limitiert
  • Barcode
    • Neuer Barcode-Kernel (V11.2.1).
    • Option Optimale Auflösung wurde korrigiert (TFM-6075).
    • Eigenschaftsliste Barcodetyp: Mausradunterstützung wurdehinzugefügt.
  • PDF TrueType-Untermengen Einbettung
    Ein Problem beim Einbetten von zusammengesetzten Zeichen wie ä, ü oder ö wurde behoben.
  • Verbesserte Datenansicht
    Speichern, Laden, Kopieren, Einfügen und Auswählen von Daten wurde verbessert.
  • TFQuickPrint
    Kommandozeile unterstützt nun auch das Laden eines Layouts (.tff).