TFORMer SDK: Report Generator Lizenzierung

Das Lizenzschema der Produktfamilie TFORMer ermöglicht Ihnen eine punktgenaue Lizenzierung. Jede TFORMer Designer Lizenz beinhaltet eine Lizenz für TFORMer SDK auf dem jeweiligen Arbeitsplatz. Zusätzliche TFORMer SDK Lizenzen können nach Bedarf erworben werden.

Lizenzumfang

TFORMer SDK druckt oder exportiert Dokumententwürfe, die im Vorfeld mit TFORMer Designer entworfen wurden. Im Gegensatz zu TFORMer Designer bietet TFORMer SDK keine grafische Oberfläche für Berichts- oder Formularentwurf - es handelt sich ausschließlich um einen Reportgenerator. TFORMer SDK ist also eine Softwarekomponente die den Druck oder den Export von grafisch entworfenen Dokumententwürfen abdeckt.

Lizenzen für TFORMer SDK sind nur für Anwender von TFORMer Designer erhältlich. Die alleinige Lizenzierung von TFORMer SDK ist nicht möglich.

Jede Lizenz für TFORMer SDK inkludiert alle unterstützten APIs bzw. Programmierschnittstellen (JAVA, .NET 2.0, COM, DLL, EXE).

Wann werden TFORMer SDK Lizenzen benötigt?

Unter folgenden Bedingungen benötigen Sie eine oder mehrere TFORMer SDK Lizenzen:

  • Wenn TFORMer SDK als Reportgenerator oder Reporting-Komponente in eigene Anwendungen eingebettet und verteilt wird
  • Wenn das Report-Generator SDK auf Servern (etwa Web oder Citrix) genutzt wird.
  • Wenn das Reportgenerator SDK auf Arbeitsstationen ohne eine gleichzeitige TFORMer Designer-Installation eingesetzt wird.

Windows

Wir bieten vier verschiedene Lizenzen für TFORMer SDK an. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • Workgroup
  • € 560
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 10 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Office
  • € 1120
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 100 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Entwickler
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Redistributionbis zu 10 000 Install./User
  • Kaufen
  • Server
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Web-/App-Serverbis zu 10 000 User
  • Kaufen

UNIX/Linux

Wir bieten vier verschiedene Lizenzen für TFORMer SDK an. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • Workgroup
  • € 560
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 10 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Office
  • € 1120
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • 100 Installationenan einem Standort
  • Kaufen
  • Entwickler
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Redistributionbis zu 10 000 Install./User
  • Kaufen
  • Server
  • € 2240
    einmalig
  • Reportgenerator
    Etikettendruck SDK
  • Web-/App-Serverbis zu 10 000 User
  • Kaufen

V 7.5.24

Neue Features

  • Funktionen für Druckbedingungen in Seitenköpfen/Seitenfüßen
    Um konsistenten Output bei der Verwendung von Seitenköpfen und Seitenfüßen mit Druckbedingungen sicherzustellen, wurden die Funktionen IsInReportHeader und IsInReportFooter hinzugefügt. Folgende Vorlagen wurden entsprechend aktualisiert:
    • Automotive:
      AutomotiveVDA 4906, VDA 4939 Sendungsbeleg, VDA 4939 Transportbeleg, VW VDA 4939 Sendungsbeleg und VW VDA 4939 Transportbeleg.
    • Zollformulare:
      Antrag Warenverkehrsbescheinigung, Ursprungszeugnis, Ausfuhranmeldung Versender und Ausfuhranmeldung Ausfuhrland.
  • Neue SDK Optionen
    Neue SDK Optionen für die Ausgabe von Bildern: colormode, color-mode, jpeg-quality, dither-mode, dont-dither-text.

Barcode SDK

Verwendung des Barcode-Kernels TBarCode V11.6.0

  • Data Matrix Rectangular Extensions (DMRE) Unterstützung:
    Die Unterstützung von neuen, rechteckigen Data Matrix Symbolgrößen (DMRE, Data Matrix Rectangular Extensions) entsprechend ISO/IEC AWI 21471 (8x80, 8x96, 8x120, 8x144, 12x88, 20x36, 20x44, 20x64, 22x40, 22x48, 26x40, 26x48, 26x64) wurde hinzugefügt.

Fehlerkorrekturen und Bug-Fixes

  • Zahlenformatierung auf Linux/UNIX
    Die Zahlenformatierung auf Linux/UNIX basiert nun auf dem aktuellen Gebietsschema (locale) (TFM-8182).
  • SDK XML Import: Datensatzkopien
    Beim Import von XML-Dateien im internen XML-Format wird nun die Anzahl der Datensatzkopien wieder korrekt gelesen (TFM-8362).
  • FontManager
    Ein Speicherproblem (Memory Leak) im internen FontManager wurde behoben.

V 7.5.15

Hotfixes

  • Datenquellen
    • ODBC Datenquelle
    • - Neue Option Lokale Kopie um Daten unter Verwendung eines "forward only cursors" temporär zwischenzuspeichern (TFM-6058).
    • XML Datenquelle
    • - Neue Option Werte weiter verwenden setzt Datenfeldwerte zwischen Datensätzen nicht zurück.
      - Reduzierter Speicherbedarf.
    • Dialog Datenquelle bearbeiten
    • - Automatische Feldzuordnung unterstützt nun auch Namen mit mehr als 32 Zeichen.
      - Vorschau ist nun auf maximal 100 Datensätze limitiert
  • Barcode
    • Neuer Barcode-Kernel (V11.2.1).
    • Option Optimale Auflösung wurde korrigiert (TFM-6075).
    • Eigenschaftsliste Barcodetyp: Mausradunterstützung wurdehinzugefügt.
  • PDF TrueType-Untermengen Einbettung
    Ein Problem beim Einbetten von zusammengesetzten Zeichen wie ä, ü oder ö wurde behoben.
  • Verbesserte Datenansicht
    Speichern, Laden, Kopieren, Einfügen und Auswählen von Daten wurde verbessert.
  • TFQuickPrint
    Kommandozeile unterstützt nun auch das Laden eines Layouts (.tff).