TBarCode SDK - Barcode Generator Software

Die Barcode Generator Software TBarCode SDK bietet Strichcode-Druck für Microsoft Office-Anwender und Software-Entwickler. Generieren Sie alle in Industrie und Handel gebräuchlichen Strichcodes in perfekter Ausgabequalität.

TBarCode SDK Sourcecode

Erstklassige Barcode Generator Software

TBarCode SDK ist ein bekanntes Set von Softwarekomponenten für die Generierung von beliebigen Barcodes. Herausragende Flexibilität und Qualität überzeugen Anwender und Entwickler bereits seit mehr als 10 Jahren.

Vielseitige Anwendungsbereiche

Mit TBarCode SDK steht Ihnen ein Barcodegenerator SDK zur Verfügung, welches sich in zahlreichen Systemen (lokal am Client, am Server oder eingebettet in Reporting-Anwendungen) bewährt hat. Die umfangreiche Unterstützung von linearen, Post-, GS1- und 2D Barcodes macht TBarCode SDK zur perfekten Lösung für jede Problemstellung. Insgesamt werden mehr als 100 Barcodesymbologien generiert.


Für alle Anforderungen

TEC-IT's Leidenschaft für hochentwickelte Produkte mit kompletter Funktionalität ermöglicht es Ihnen, TBarCode SDK praktisch für jeden Zweck einzusetzen:

  • Microsoft® Office, individuelle Client Anwendungen
    TBarCode SDK integriert sich nahtlos in Microsoft Office und kann von Entwicklern als Teil Ihrer Anwendung verwendet werden.
  • Serveranwendungen, Web-Applikationen
    Das Barcode Generator SDK wird vielfach in großvolumigen serverbasierten Citrix® oder Web-Systemen verwendet. Ein perfektes Beispiel für die Anwendung von TBarCode SDK im Web ist TEC-IT's Online Barcode Generator.
  • ERP Systeme, Reporting Services
    Sie können TBarCode SDK auch als Barcodegenerator für ERP Systeme wie zum Beispiel Microsoft® Dynamics® Nav (Navision) oder in verschiedenen Reporting-Systemen verwenden.

Drei Barcode-Komponenten

TBarCode SDK bietet Ihnen drei Barcode-Softwaremodule in einem einzigen Download. Sie können die optimale Methode zum Erzeugen der Barcodes frei wählen:

  • Barcode ActiveX® Control (Steuerelement)

    Empfohlen zur Einbindung von Strichcodes in Microsoft Office und Entwicklungsumgebungen.

  • Barcode .NET Assembly

    Fortschrittliches Barcode SDK für .NET Programmierumgebungen, bestehend aus einer Barcode Klasse, einem WinForms Barcode Control und einem Barcode ASP.NET 2.0 WebForms Control.

  • Barcode DLL (Library)

    Eine Barcode Bibliothek für Software-Entwickler zur Erzeugung von Strichcodes in eigenen Anwendungen (C/C++, Delphi...).

Quellcode-Lizenzierung

Für spezielle Anforderungen und Embedded Systems steht TBarCode SDK auch als Quellcodelizenz zur Verfügung. TBarCode SDK wird unter anderem in produktionsrelevanten und kritischen Unternehmensbereichen auf verschiedenen Plattformen (Big und Little-Endian) erfolgreich eingesetzt. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.


TBarCode SDK Barcodetypen

Leistungsfähiges und vielseitiges Barcode SDK


Die Vorteile unserer Barcode Software

 

 

 

 

Die optimale Software für 2D Bar Codes

 

 

1D Lizenz

Wir bieten vier verschiedene Lizenzen für die 1D-Version an. Die 1D-Lizenz beinhaltet nur lineare Barcodes (Code 128, Code 39, 2of5, EAN 128...).

  • Einzel
  • € 84einmalig
  • 1D-Barcodes
  • Einzellizenz1 Installation / 1 User
  • Kaufen
  • Standort
  • € 270einmalig
  • 1D-Barcodes
  • Standortlizenzbis zu 250 Install./User
  • Kaufen
  • Entwickler
  • € 625einmalig
  • 1D-Barcodes
  • Redistributionbis zu 10 000 Install./User
  • Kaufen
  • Web
  • € 625einmalig
  • 1D-Barcodes
  • Serverlizenzbis zu 10 000 User
  • Kaufen

2D Lizenz

Wir bieten vier verschiedene Lizenzen für die 2D-Version an. Die 2D-Lizenz unterstützt alle Barcodes (Lineare Barcodes, 2D Barcodes, GS1 DataBar Stacked, Composite Code...). Bitte beachten Sie, dass die 2D-Lizenz auch alle 1D-Barcodes beinhaltet.

  • Einzel
  • € 168einmalig
  • 1D- und
    2D-Barcodes
  • Einzellizenz1 Installation / 1 User
  • Kaufen
  • Standort
  • € 540einmalig
  • 1D- und
    2D-Barcodes
  • Standortlizenzbis zu 250 Install./User
  • Kaufen
  • Entwickler
  • € 1250einmalig
  • 1D- und
    2D-Barcodes
  • Redistributionbis zu 10 000 Install./User
  • Kaufen
  • Web
  • € 1250einmalig
  • 1D- und
    2D-Barcodes
  • Serverlizenzbis zu 10 000 User
  • Kaufen

V11.11.0

Verbesserungen/Bug Fixes

  • QR Code Maskenauswahl
    Der Algorithmus der Maskenauswahl wurde auf den aktuellen QR-Code-Standard angeglichen (siehe ISO/IEC 18004:2015).
  • DotCode Revision 4.0
    Die DotCode-Implementierung wurde auf Revision 4.0 aktualisiert (siehe AIM International Symbology Specification DotCode Rev. 4.0).
  • UPC-A / UPC-E
    Prüfziffern werden jetzt auch bei Verwendung des Add-On Barcodes angezeigt.
  • Australischer Post-Barcode
    Die Bezeichnung des Australischen Post-Barcodes wurde an die aktuelle Spezifikation angepasst.
  • PDF417
    Der Standard-Zeichensatz wurde auf Latin-1 (ISO 8859-1) geändert.
  • TBarCode .NET
    - Ein Problem beim Speichern der Ruhezonen-Eigenschaften in WinForms wurde behoben.
    - Ein Fehler bei der Größenberechnung (tritt beim Deaktivieren des Klartextes auf) wurde behoben.
    - PropertyGrid-Kategorien (wie Barcode, Daten, Klartext, Symbologien) wurden verfeinert .
  • SVG-Export
    Das Ø Zeichen kann jetzt im Klartext korrekt angezeigt werden.
  • Microsoft Access-Beispiel
    Die Barcodetypen-Zuordnung wurde korrigiert.

V11.10.0

Verbesserungen/Bug Fixes

  • Swiss QR Code
    Erlaubt nun auch Negativ-Beträge.
  • TBarCode.NET
    - TBarCode.NET verwendet nun .NET-Framework 4.5.
    - Die Assembly-Version wurde auf 11.10.0.0 geändert.
  • TBarCode.NET - Interop Interface
    • Behoben: Falsche Parameter bei Interop-Methode TBarCodeDll.BCCalcCDExtW
    • Die fehlenden Wrapper-Funktionen für die gleichnamigen Interop-Methoden wurden hinzugefügt:
      TBCWrapper.BCGetText, TBCWrapper.BCGetTextA und TBCWrapper.BCGetModWidth

V11.9.0

Verbesserungen/Bug Fixes

  • Swiss QR Code 2.0
    Implementierung des Swiss QR Codes Version 2.0 gemäß den Swiss Payment Standards 2019.
  • Data Matrix DRME
    Die Größen-Berechnung für rechteckige Data Matrix Symbole sowie die Dokumentation wurden auf die neueste Version des Data Matrix DRME Standards (ISO/IEC 21471) aktualisiert.
  • GS1 Application Identifiers
    Die Liste der GS1 Datenbezeichner (AI) wurde an die GS1 Allgemeine Spezifikationen Version 19 (2019) angepasst.
  • Font-Einstellungen in .NET API
    Die Schrift-Einstellungen werden nun von der Methode Barcode.Draw() korrekt angewendet.
  • Trim Whitespaces in .NET API
    Neue Eigenschaft "TrimWhiteSpaces" wurde der .NET API hinzugefügt.
    Die Assembly Version wurde auf 11.9.0.0 geändert - möglicherweise müssen Sie Ihre Projekte aktualisieren und neu builden.