TEC-IT News: Barcode, Etiketten, Reporting-Software

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zu TEC-IT Software.

Die Produktpalette deckt die Bereiche Barcode Software (Erstellen von Barcodes, Barcode SDK für Mac OS X, Linux, UNIX, Windows, SAP, Navision), Etikettendruck, Formularsoftware, Reporting und Datenerfassung ab.

Neue Version 3.5 mit Data Matrix

21.11.2000 | Barcode ActiveX/DLL

Die neue Version unterstützt jetzt neben PDF417 und MaxiCode auch eine weitere zweidimensionale Symbologie: Data Matrix! Dieser hochentwickelte Code kann alle ASCII Zeichen darstellen, ist in der Größe variabel und besitzt eine eingebaute Fehlerkorrektur. Es können bis zu 2335 alphanumerische Zeichen, 1556 Bytes oder 3116 rein numerische Daten dargestellt werden.
Weiters wurde die Funktionalität des MaxiCode für UPS-Anwendungen erweitert.

Best Support!

14.09.2000 | Feedback...

Im Supportbereich bemühen wir uns täglich um die optimale Betreuung unserer Kunden. Mitteilungen wie diese freuen uns daher ganz besonders:

"Your company's tech support is the best of our all tech support for other companies (we also bought other software from other companies, and of course from ...)" - Kent Liu, BALENO

.

Neue Barcode DLL für SAP mit PDF417 und MaxiCode

18.08.2000 | TBarCode for SAPLPD

Version 2.0 von TBarCode for SAPLPD unterstützt jetzt die zweidimensionalen Strichcode-Symbologien PDF417 und MaxiCode - zusätzlich zu den zahlreichen linearen Strichcodes. TBarCode for SAPLPD ist eine Erweiterung für SAP R/3 Clients zum Druck von Barcodes auf allen (!) Druckern (sofern von Microsoft Windows unterstützt) ohne auf spezielle Hardware (Drucker oder Cartridges) angewiesen zu sein.

Neue Version 3.0

14.07.2000 | BarCode ActiveX

TEC-IT präsentiert die TBarCode OCX 3.0! Die neue Version bietet erweiterte Features für Web-Applikationen und neben PDF417 jetzt auch Maxicode als zweidimensionalen Strichcode. Durch die Verwendung der ATL (Active Template Library) konnte der Ressourcenbedarf verringert werden.
HTML / ASP: Die serverseitige Einbindung des ActiveX Controls erleichtert die Verwendung am Client, da dort keine zusätzliche Software installiert werden muss. Mit der erweiterten Funktionalität für ASP (Active Server Pages) können relativ einfach internet- oder intranet-basierende Barcode-Anwendungen realisiert werden.

TBarCode OCX 3.0 Web Edition

19.06.2000 | Barcodes online...

Die Möglichkeit Bitmap-Datenströme ("streams") an Ihren Browser zu senden erlaubt Ihnen unsere Barcode-Software innerhalb von Active Server Pages (ASP) zu verwenden - die Vorteile: Browser-Unabhängigkeit und keine Installation zusätzlicher Software am Client.