TFORMer Designer - Etikettensoftware & Formulardruck

TFORMer Designer ist eine professionelle Etikettensoftware mit integrierter Strichcode-Unterstützung. Erstellen Sie eigene Etiketten oder profitieren Sie von sofort einsetzbaren Etiketten- und Formularvorlagen für Industrie und Logistik.

Benutzerfreundlich

Der TFORMer Designer ist äußerst einfach zu bedienen: Erstellen Sie Etiketten und Formulare im Handumdrehen! Die übersichtliche Benutzeroberfläche, Redo/Undo, WYSIWYG, Rich-Text, Druckvorschau mit Echtdaten und manuelle Testdateneingabe unterstützen Sie bei Ihrer Arbeit.

Fertige Labels sparen Zeit

Mitgelieferte Vorlagen für Standardetiketten und Industrieformulare erleichtern Ihnen den Einstieg. Diese Vorlagen sind sofort verwendbar, eliminieren zeitraubende Entwurfsarbeit und minimieren Kosten. Beispiele: VDA-4902 Warenanhänger, AIAG, AMES-T, Galia, Odette, GTL Transport Labels, GS1 Logistik Labels u.v.m.

Integrierte 1D/2D Strichcodes

TFORMer generiert alle Strichcodes selbständig, mehr als 100 verschiedene lineare, 2D, RSS und GS1 Barcodes werden unterstützt. Sie benötigen keine Barcode-Drucker oder Hardwareerweiterungen wie Barcode-SIMMs oder Barcode-DIMMs.

Manuell und automatisch Etiketten drucken

TFORMer ist die ideale Lösung für den Druck mit manuell eingegebenen oder importierten Daten, unterstützt auch ungeschulte Anwender durch einfach zu bedienende Druckwerkzeuge und lässt sich bei Bedarf von Softwareentwicklern sehr einfach in eigene Programme integrieren.


Die Vorteile von TFORMer auf einen Blick

 

 

 

 

Lizenzen

Lizenzen können in beliebiger Arbeitsplatz-Anzahl erworben werden. Sollten Sie mehr als 10 Lizenzen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

  • 1 Arbeitsplatz
  • € 360
    einmalig
  • Formulare und Etiketten
    gestalten / drucken
  • 1 Lizenzfür 1 Arbeitsplatz
  • Kaufen
  • 2 Arbeitsplätze
  • € 612
    einmalig
  • Formulare und Etiketten
    gestalten / drucken
  • 2 Lizenzenfür 2 Arbeitsplätze
  • Kaufen
  • 5 Arbeitsplätze
  • € 1530
    einmalig
  • Formulare und Etiketten
    gestalten / drucken
  • 5 Lizenzenfür 5 Arbeitsplätze
  • Kaufen
  • >10 Arbeitsplätze
  • Auf Anfrage
     
  • Formulare und Etiketten
    gestalten / drucken
  • Individuelles Angebot>10 Arbeitsplätze
  • Anfragen

V 7.5.21

Neue Features

Fehlerkorrekturen und Bug-Fixes

  • Seitenfüße
    Die Berechnung der Position für Seitenfüße mit unterschiedlichen Höhen und Druckbedingungen wurde korrigiert (TFM-7884).
  • Barcode
    • Postscript: Die Position für Texte, die zentriert oder rechts ausgerichtet sind und die Zeichen (, ) oder \ enthielten, wurde korrigiert (TFM-7805).
    • PDF: Die Position frei rotierter und zentrierter, nach rechts oder unten ausgerichteter Barcodes, wurde korrigiert (TFM-7806).
  • Vorschau
    • Vorschau wird nun auf die Seitengröße begrenzt (TFM-5539).
    • Flackern wurde reduziert.
  • Unix
    • Ein Absturz in der Fehlerausgabe von unicode-font-errors, bei Verwendung eines Fonts der keine ANSI Zeichen unterstützt, wurde behoben (TFM-7859).

Vorlagen

  • MAT-Etikett Vorlagen (Automotive)
    Neu: Die Vorlage für das MAT Datamatrix MASTER Label wurde hinzugefügt.

V 7.5.17

Neue Features

  • PDF/A Ausgabeformat
    PDF/A ist ein Format zur Langzeitarchivierung digitaler Dokumente, das von der International Organization for Standardization (ISO) als Subset des Portable Document Format (PDF) genormt wurde.
  • ZUGFeRD PDF/A-3 Ausgabeformat
    Erzeugt eine PDF/A-3 Datei und bettet eine bereitgestellte ZUGFeRD-Rechnung (XML-Datei) ein.
    Die XML-Datei für die ZUGFeRD-Rechnung kann folgendermaßen angegeben werden:
    • Durch die Berichtseigenschaft ZUGFeRD-XML
      Legt die einzubettende Datei fest (basierend auf Ausdruck, Datenfeld oder Dateinamen).
    • Durch die SDK Option zugferd-xml
      Anmerkung: Diese Option hat vor der Berichtseigenschaft ZUGFerD-XML Vorrang.
    • TFORMer Druckdialog
      Wenn die Berichtseigenschaft ZUGFeRD-XML nicht gesetzt wurde, dann wird der Benutzer aufgefordert eine ZUGFeRD-Rechnung (XML-Datei) auszuwählen.
  • Verbesserte PDF-Ausgabe
    Die PDF-Ausgabe wurde verbessert (ToUnicode Map, Char Width Array, Reihenfolge der Operanden).
  • Verbesserungen beim Import von XML-Druckdaten in das TFORMer SDK
    - Problem beim Importieren leerer Datensätze wurde behoben.
    - Groß-/Kleinschreibung bestimmter Knotennamen wird wieder ignoriert.
    - Ungültige XML-Dateien liefern nun korrekte Fehlermeldungen.
  • TFORMer Druckdialog
    Die Benutzereinstellungen werden nun nach dem Drucken nicht mehr zurückgesetzt.
  • Formeln
    Die maximale Länge von Formeln wurde von 8 KB auf 64 KB erhöht (TFM-6410).
  • ODBC Datenquelleneditor
    Vermeiden eines Deadlocks beim Lesen der Tabellennamen (TFM-6409).
  • Verzeichniskonnektor (TFORMer Server Repository)
    Unterstützung von relativen Pfadangaben wurde implementiert (TFS-4090).
  • Drucker (TFORMer Server Repository)
    - Neue ZPL-Footer Eigenschaft (TFS-6402)
    - Standardwerte für ZPL-Header und ZPL-Komprimierung wurden geändert (TFS-3702)
    - Typ der Eigenschaft ZPL-Skalierung wurde auf Enumeration geändert (TFS-3702)
  • Linux®- und UNIX®-Systeme
    • TFORMer SDK 7.5 ist nun auch für Linux® und UNIX® verfügbar.
    • TFORMer.ini kann nun verwendet werden um das SDK zu lizenzieren.
  • TFORMer SDK Java Wrapper
    Ein Problem (NULL Exception) in FormLayout.getDataFieldUsage wurde behoben.