BluePiano: Bluetooth Keyboard-Wedge für Android

BluePiano ist eine ausgefeilte Software-Wedge für Bluetooth SPP Geräte wie etwa externe Barcodescanner, RFID-Leser oder externe GPS-Geräte (Serial Port Profile / RFCOMM) . Mit Hilfe dieser Bildschirmtastatur lesen Sie externe Daten in jede Applikation ein, eine Anpassung der Zielapp ist dazu nicht nötig.

Bluetooth SPP / TCP for Android

Bluetooth-Wedge für Android

BluePiano erweitert beliebige Android-Applikationen mit automatisierter und universeller Datenerfassung.

BluePiano arbeitet als Keyboard-Wedge: eine Keyboard-Wedge erfasst externe Bluetooth-Daten und leitet diese als simulierte Benutzer­eingaben an Ziel­anwendungen weiter. Eingelesene Gerätedaten erscheinen unmittelbar im jeweiligen Eingabefeld - ganz ohne manuelles (Ab)tippen:

  • Beschleunigte und automatische Datenerfassung (etwa das Lesen von Barcodes mit externen Barcodescannern).
  • Kompatibilität mit allen seriellen Bluetooth Geräten (Bluetooth SPP - Serial Port Profile bzw. RFCOMM).
  • Weiterleiten von empfangenen Daten an die jeweils aktive Zielanwendung.
  • Datentransfer als simulierte Keyboard-Eingabe.
  • Manuelle Dateneingabe ist nach wie vor möglich.
  • Spezielle Taste auf der Bildschirmtastatur für das einfache Wiederherstellen von abgebrochenen Bluetooth-Verbindungen.
  • Cursorsteuerung ist pro Zielapp möglich.
  • Das Keyboard-Layout (Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Schwedisch) passt sich selbständig an die Systemsprache an.

BluePiano ist äußerst einfach zu installieren und zu verwenden: Ein Assistent unterstützt Sie unmittelbar nach dem Download bei der Einrichtung der Wedge-App. Das Soft-Keyboard informiert Sie bei einer unterbrochenen Bluetooth-Verbindung wahlweise per Benachrichtigung (Notification Bar) oder über eine spezielle Taste mir einem aussagekräftigen Symbol. Ein erneuter Verbindungsaufbau ist mit einem Tastendruck möglich. Praktisch ist auch der integrierte Kamera-Scanner der als Notsystem zum Barcodelesen dienen kann.

BluePiano auf einen Blick

 

 

 

Generelle Informationen zu Bluetooth SPP auf Android

Bei manchen älteren Android Smartphones ist der zuverlässige Verbindungsaufbau mit Bluetooth SPP Geräten nicht möglich: BluePiano meldet aufgrund fehlerhafter Bluetooth Firmware so genannte SPP-Fehler (siehe BluePiano Gerätemanager - langes Tippen auf die "?123"-Taste des BluePiano Keyboards). Mit folgender Vorgehensweise kann eventuell Abhilfe geschaffen werden:

  • Beenden Sie alle Apps mit Bluetooth-Funktionen.
  • Löschen Sie das Pairing zu dem problematischen Gerät (siehe Android Einstellungen).
  • Schalten Sie Bluetooth aus (siehe Android Einstellungen).
  • Starten Sie Ihr Android-Gerät neu (reboot).
  • Aktivieren Sie Bluetooth (Android Einstellungen).
  • Verbinden Sie das Bluetooth-Gerät erneut mit Android (re-pair).
  • Konfigurieren und verwenden Sie BluePiano wie vorgesehen.

Zur weiteren Unterstützung steht Ihnen unser kostenloser Support für BluePiano gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach!

Bitte beachten Sie: Die Lizenzierung über TEC-IT ist eine definierte Endgerät-Benutzer-Kombination. Das bedeutet, für ein neues Endgerät, und/oder einen neuen Benutzer, wird eine separate Lizenz benötigt.

Gratis Demo-App

BluePiano ist in Google Play als gratis Demoversion oder als Vollversion erhältlich (suchen Sie einfach nach dem Begriff BluePiano oder lesen Sie den Barcode rechts mit Ihrem Android Gerät). Die Demoversion ersetzt Gerätedaten auf Zufallsbasis durch einen fixen Text.

Bitte installieren Sie die App direkt mittels Google Play auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Für Anwender ohne Zugriff auf Google Play oder für Benutzer eines Installers (z.B. Apps Installer) steht BluePiano auch auf tec-it.com zum Download zur Verfügung.