Barcodescanner-Tastatur Bedienungsanleitung V2

Die Soft-Tastatur mit integriertem Barcodescanner bietet eine rasche und unkomplizierte Möglichkeit Barcodes mit beliebigen Apps zu scannen. Gescannte Barcodedaten werden unmittelbar als Benutzereingaben dargestellt, manuelle Eingabe bzw. Spracherkennung werden natürlich weiterhin unterstützt.

Einleitung

Bluetooth SPP / TCP Kommunikation für Android

Die Barcodescanner-Tastatur bietet eine zusätzliche Eingabemethode für Ihr Android-Gerät. Mit Hilfe dieser komfortablen Tastatur können Barcode-Scans rasch und ohne Copy & Paste durchgeführt werden. Für die Ziel-Applikation entstehen keine Unterschiede zwischen manuellen Benutzereingaben oder eingelesenen Barcodes - die Daten werden in beiden Fällen wie Benutzereingaben verarbeitet.

Die Barcodescanner-Tastatur unterstützt alle gängigen Eingabesprachen. Das passende Tastaturlayout kann manuell konfiguriert , oder automatisch, je nach Systemsprache, aktiviert werden

Die Barcodescanner-Tastatur ist sehr einfach zu benutzen und ermöglicht Barcode-Scannungen ohne die Ziel-Applikation zu verlassen.


Features:

  • Modernes Tastaturlayout
  • Spracherkennung, Wortvorschläge, Wörterbücher, schneller Tastaturwechsel
  • Unterstützung mehrerer Sprachen
  • Geführte Installation
  • Konfigurierbare Scannertasten
  • Quicktext-Unterstützung (individuelle Textbausteine)
  • Integrierter Kamera-Scanner (Portrait, Landscape und Automatisch)
  • Vielseitige Lizenzierungsmöglichkeiten
    Google Play Lizenzierung, Online-Aktivierung ohne Google-Konto, Bulk-Lizenzierung mit Lizenzdatei basierend auf der Seriennummer des Gerätes
  • Einfache Massenkonfiguration
  • Regelbasiertes Scanner-Verhalten, einstellbares Standard-Tastatur-Layout
  • Automatisches Scannen von Barcodes in Eingabefeldern
  • Verwendet das ZXing-Barcode-Engine (Version 3.2)
  • Externe Barcode-Scanner-Unterstützung

Barcodescanner-Tastatur Installation

Barcodescanner-Tastatur Installation

Die geführte Installationsroutine (z.B. Barcodescanner-Tastatur von Google Play) installiert und aktiviert die Barcodescanner-Tastatur automatisch. Weitere Schritte durch den Benutzer sind nicht erforderlich.

Führen Sie bitte folgende Schritte aus um die Barcodescanner-Tastatur nach einer eventuellen Deaktivierung erneut zu aktivieren:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Sprache & Eingabe
  • Tippen Sie auf Aktuelle Tastatur und wählen Sie Barcode Keyboard als Tastatur aus.

Bei älteren Android-Versionen müssen Sie unter Umständen zu Einstellungen > Sprache & Eingabe navigieren. Wählen Sie Barcode Keyboard aus und bestätigen Sie die Sicherheitswarnung. Nach der Aktivierung müssen Sie die Eingabemethode auswählen. Tippen Sie dafür lange auf ein Eingabefeld und wählen Sie im erscheinenden Menü als Eingabemethode Barcodescanner-Tastatur aus.



Die Tastatur

Barcodescanner Tastatur Einstellungen

Die Barcodescanner-Tastatur ist folgendermaßen strukturiert:

  • Quicktexte
    Funktionstaste - Quicktexte
    Kurzes Antippen dieser Taste fügt Quicktexte in das aktive Eingabefeld ein. Durch langes Tippen können Quicktexte definiert werden.

  • Scanner-Tastatur
    Funktionstaste - Kamerascanner
    Kurzes Tippen auf die Scanner-Taste öffnet den integrierten Barcode-Scanner. Die Barcodedaten werden nach dem Scannen in das aktuelle Eingabefeld eingefügt.

  • Einstellungen
    Funktionstaste - Einstellungen
    Über das Tippen auf das Einstellungs-Icon, können die Tastatureinstellungen verändert oder der integrierte Kamerascanner ausgewählt werden.

  • Spracheingabe
    Funktionstaste - Spracheingabe
    Über das Mikrofon-Icon wird die Spracheingabe aktiviert.

Barcodescanner-Tastatur Einstellungen

Um die Barcodescanner-Tastatur Einstellungen zu ändern, tippen Sie entweder auf die ?123-Taste oder auf die Zahnrad-Taste. Als Alternative dazu wählen Sie Android Einstellungen > Sprache & Eingabe > Barcode Keyboard Einstellungen. Die Eingabemethode ist unterteilt in Einstellungen für die Funktionen des Barcode-Keyboards und Einstellungen, die für die Funktionalität der allgemeinen Tastatur relevant sind. Wenn Sie die Barcodekeyboard-Einstellungen auswählen sind folgende Funktionen verfügbar:

Barcodescanner Keyboard - Allgemein
  • Allgemein

    Dieser Abschnitt wird verwendet, um allgemeine Tastaturoptionen festzulegen. Zum Beispiel, ob und wo die Scannen- oder Einstellungsbuttons erscheinen sollen und wie man Quicktexte ändert.

    Scanner-Taste in Vorschlagsleiste

    Legt fest, ob die Scanner-Taste in der Vorschlagsleiste angezeigt werden soll.

    Einstellungen-Taste in Vorschlagsleiste

    Legt fest, ob die Einstellungen-Taste in der Vorschlagsleiste angezeigt werden soll.

    Vorschlagsleiste für numerisches Keypad

    Aktivieren der Vorschlagsleiste wenn das numerische Keypad eingeblendet wird.

    Scanner-Taste links neben Leertaste

    Wenn diese Option aktiviert ist (Standardeinstellung) wird die Scanner-Taste links neben der Leertaste angezeigt.

    Benutzerdefinierte Scanner-Tasten

    Festlegen von benutzerdefinierten Scanner-Tasten. Benutzerdefinierte Scanner-Tasten werden mit einem dünnen roten Rahmen angezeigt.

    Quicktext-Taste in Vorschlagsleiste

    Legt fest, ob die Quicktext-Taste in der Vorschlagsleiste angezeigt werden soll.

    Quicktextliste

    Erstellen, editieren oder löschen von Quicktexten.


  • Barcodescanner Keyboard - Kamera Scanner
  • Kamerascanner
    Kamerascanner

    Wählen Sie zwischen dem internen Kamerascanner (basierend auf dem Barcode Scanner von ZXing), oder einer anderen installierten Kamerascanner App, welche die Verwendung durch Dritte erlaubt. Mit dem eingebauten Scanner ist es möglich die bevorzugte Ausrichtung für das Barcodescannen zu konfigurieren (Querformat, Hochformat oder automatisch). Tipp: manche OEM Versionen von Barcodescanner-Keyboard zeigen zusätzlich den Eintrag HSM SwiftDecoder, welches ein leistungsstarker und professioneller Scanner ist.

    Batch Modus (Serienscannung)

    Wenn diese Möglichkeit ausgewählt ist, arbeitet der Scanner im Batch-Modus und Barcodes werden kontinuierlich gescannt, bis der Vorgang mit der Zurück-Taste unterbrochen wird.

    Pause zwischen den Scans

    Diese Option ist nur verfügbar, wenn der "Batch Modus" aktiviert wurde. Die Spezifizierung der Wartezeit zwischen einzelnen Scans wird in Millisekunden (1000 Millisekunden = 1 Sekunde) vorgenommen.

    Blitzlicht

    Wenn aktiviert, wird das Blitzlicht beim Scannen von Barcodes verwendet (diese Option ist möglicherweise nicht auf allen Geräten verfügbar).

    Autofokus Modus

    Auswahl zwischen "Normal"- und "Kompatibilitäts"-Modus (hilfreich, wenn z. B. Schwierigkeiten beim Fokussieren beobachtet werden).

    Permanenter Autofokus

    Aktivieren des permanenten Autofokus oder deaktivieren der Option, wenn nur eine einmalige Fokussierung zu Beginn des Scannens erwünscht ist.

    Autofokus Verzögerung

    Diese Option ist nur verfügbar, wenn "Permanenter Autofokus" aktiviert wurde. Die Spezifizierung der Wartezeit zwischen einzelnen Fokussierungen wird in Millisekunden (1000 Millisekunden = 1 Sekunde) vorgenommen.

    1D / Lineare Barcodes

    Aktivieren oder deaktivieren von Scannen bestimmter 1D-Barcodes.

    2D Barcodes

    Aktivieren oder deaktivieren von Scannen bestimmter 2D-Barcodes.

    Barcode-Zeichensatz

    Verwenden Sie diese Option, um die korrekte Dekodierung von Barcodes, die mit einem speziellen Zeichensatz codiert sind, zu gewährleisten. Folgende Zeichensätze stehen zur Verfüung: Automatik, ASCII, Latin Alphabet, UTF-8, UTF-16, Koreanisch (949), Russisch (20.866), Japanisch (Shift-JIS), traditionelles Chinesisch (950), Traditionelles Chinesisch (Big5).


  • Kamerascanner (nur in OEM Version)

    Diese Optionen sind nur in der OEM-Version bei Auswahl der Scan-Engine HSM SwiftDecoder verfügbar.

    Akustisches Feedback

    Wenn aktiviert, signalisiert ein Ton eine erfolgreiche Scannung.

    Zielkreuz

    Auswahl, ob ein Zielkreuz angezeigt werden soll oder nicht.

    Scan-Bereich

    Auswahl des zu verwendenden Scan-Bereiches.

    Kamera

    Auswahl, ob die front- oder die rückseitige Kamera zum Scannen verwendet werden soll. Tipp: für bessere Ergebnisse verwenden Sie die Kamera mit höherer Auflösung.

    Support für AccessToGo

    Aktiviert einen Work-Around für die Verwendung des Keyboards mit der RDP-App AccessToGo.

    Silent Scan

    Aktivierung der Stummschaltung beim Scannen.


  • Barcodescanner Keyboard - Tastaturverhalten, Import, Export, Ueber
  • Tastaturverhalten
    Tastaturverhalten

    Festlegen ob und wie die Barcodedaten vor dem Einspielen in die Zielapp modifiziert werden sollen (z.B. Hinzufügen von Präfix, Suffix,...). Mit Hilfe von Simulationsregeln kann der Nutzer das Tastaturverhalten und Corsorbewegungen konfigurieren

    Automatisches Scannen aktivieren

    Wenn diese Funktion deaktiviert ist, ist der Autoscan für alle Simulationsregeln ausgeschaltet (finden Sie dazu weiter unten mehr Informationen). Diese Einstellung ist nur bei der Auswahl des internen Kamerascanners verfügbar.



  • Import/Export

    In diesem Abschnitt finden Sie Funktionen um die Konfiguration der App als XML Datei zu importieren oder exportieren. Wenn eine Konfigurationsdatei im Download Ordner gefunden wird, wird sie von Barcodekeyboard gelesen und ihre Einstellungen werden übernommen. Die XML-Datei wird nach de Übernahme der Konfigurationswerte automatisch umbenannt.

    Importieren

    Manuelles importieren von Einstellungen in Barcode-Keyboard (von Google Drive, einem lokalen Speicherort, etc.).

    Exportieren

    Exportieren der Barcode Keyboard-Einstellungen in eine XML-Datei ("BarcodeKeyboard.xml").

    Passwortschutz

    Legen Sie ein Passwort fest um ungewollte Konfigurationsänderungen zu vermeiden. Löschen Sie das Passwort um den Schutz aufzuheben.



  • Über

    In diesem Abschnitt werden die Befehle für die Anzeige der Bedienungsanleitung, die Software-Version und die Copyright-Informationen erläutert. Darüber hinaus können Sie Ihre Lizenzinformationen anzeigen lassen oder Ihre Lizenz manuell eintragen.

    Dokumentation

    Dieser Befehl öffnet diese Webseite im Browser. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen, Anregungen oder wenn Sie uns einen Fehler melden möchten.

    YouTube Videos

    Öffnen Sie TEC-IT's YouTube Channel mit interessanten Videos über Datenerfassung.

    Lizenz

    Öffnen Sie einen Dialog in dem Sie Ihre Lizenzinformationen entnehmen können. Sie können eine Volllizenz direkt über den Google Play Store erwerben.
    Wenn Sie kein Google Konto besitzen oder an einer Bulk-Installation interessiert sind, können Sie Barcodescanner-Tastatur auch mit einem Aktivierungsschlüssel lizenzieren. Aktivierungsschlüssel können über TEC-IT erworben werden - für diese Lizenzierung wird einmalig ein Internetzugang benötigt.

    Über

    Zeigt die aktuelle Version von Barcode Keyboard an, Copyright-Informationen und Credits von Dritten.

Simulationsregeln Screen

Simulationsregeln

Mit Hilfe der Simulationsregeln kann der Benutzer Präfixe, Suffixe (z.B. ein abschließende ENTER), Cursor-Bewegungen und verschiedene andere Optionen für die Barcodescannung in einer bestimmten Ziel-Applikation festlegen. Bei der Umwandlung eines Barcodes in simulierte Tastenanschläge sucht Barcodescanner-Tastatur nach der anzuwendenden Simulationsregeln für die aktuelle Ziel-App. Wenn keine spezifische Regel gefunden wurde, dann wird die Standardregel angewandt.

  • Liste mit Simulationsregeln

    Um die Simulationsregeln zu verwalten, tippen Sie auf die Android Einstellungen -> Sprache & Eingabe -> Barcode Keyboard -> Barcode Keyboard Einstellungen -> Tastaturverhalten . Hier sehen Sie eine Liste mit vordefinierten Regeln. Außer der Standardregel ganz unten ist jede Regel nur für eine spezielle Applikation gültig.
    Tippen Sie auf den Namen der Simulationsregel um folgende Optionen zu erhalten:

    • Regel deaktivieren
      Diese Option deaktiviert die ausgewählte Regel.
    • Regel aktivieren
      Diese Option aktiviert die ausgewählte Regel.
    • Bearbeiten
      Bearbeiten Sie die Einstellungen (siehe unten).
    • Löschen
      Die Standardregel kann nicht gelöscht werden.

    Eine neue Regel kann über Simulationsregel hinzufügen werden. Es ist möglich, mehrere Regeln hinzuzufügen aber es kann nur jeweils eine Regel pro App oder als Standardregel aktiviert werden.

  • Simulationsregel bearbeiten
    Regelname

    Der benutzerdefinierte Name der Regel.

    Gültig für

    Definiert die Applikation, für welche diese Regel angewendet werden soll. Wenn Sie Alle Apps auswählen, wird die Regel als Standardregel festgelegt (eine Standardregel kommt nur dann zur Anwendung, wenn keine anderen App-spezifischen Regeln existieren).

    Simulationsregel

    Jede Simulationsregel erlaubt dem Benutzer Kommandos vor oder nach den Barcodedaten hinzuzufügen. Folgende Platzhalter können verwendet werden: Simulationsregel erstellen

    • ${INPUT} oder ${I}
      Dies ist der Platzhalter für die Barcodedaten
    • ${ENTER} oder ${E}
      Platzhalter für Enter-Taste
    • ${TAB} oder ${T}
      Platzhalter für Tab-Taste
    • ${DOWN} oder ${D}
      Platzhalter für Pfeil runter-Taste
    • ${UP} oder ${U}
      Platzhalter für Pfeil rauf-Taste
    • ${LEFT} oder ${L}
      Platzhalter für Pfeil links-Taste
    • ${RIGHT} oder ${R}
      Platzhalter für Pfeil rechts-Taste
    • ${F1} ... ${F12}
      Platzahlter für die Funktionstasten F1 bis F12
    • ${NOW} oder ${N}
      Platzhalter für aktuelles Datum und Uhrzeit
    • ${Wait###} oder ${W###}
      Platzhalter für Verzögerung in Millisekunden
    • ${KEY###}
      Platzhalter für einen allgemeinen Tastencode - siehe Android Keycode List für eine vollständige Liste von Keycodes
    • Für eine vollständige Liste von Platzhaltern drücken Sie den ... Button

    Jeder Platzhalter (mit Ausnahme der Funktionstasten) kann auch mit einem Multiplikator verwendet werden: ${R3} entspricht ${R}${R}${R}. Beispiel: Um Barcodedaten mit abschließender Enter-Taste zu in die Ziel-App einzufügen: ${I}${E}.

    Simulationsmodus

    Mit Hilfe von zwei Methoden können simulierte Benutzereingaben vorgenommen werden:

    • Alle Tasten auf einmal
      Gescannte Barcodedaten werden als eine Zeichenfolgen in die Ziel-Applikation injiziert. Dieser Simulationsmodus unterstützt keine Simulation von speziellen Tasten wie zum Beispiel der Backspace Taste (${BACKSPACE}) oder Cursorbewegungen (wie ${DOWN}).
    • Taste für Taste
      Die Barcodedaten werden Taste für Taste (Byte für Byte) an die Ziel-App weitergeleitet. Diese Methode wird empfohlen, wenn die Ziel-Applikation ein Browser oder eine RDP (Remote Desktop)-Anwendung ist.

    Wenn Sie Probleme beim Weiterleiten von Tastenanschlägen zu einer bestimmten Ziel-Applikation haben, können Sie anwendungsspezifische Regeln für diese Applikation erstellen. Die meisten Browser oder Remote Desktop (RDP)-Anwendungen erfordern die Taste für Taste -Einstellung um die Barcodedaten korrekt weiterzuleiten.

    Unbekannte Tasten

    Wenn Taste für Taste aktiv ist dann werden bei Aktivierung dieser Option alle Zeichen, die nicht als Keycode (Tastencode) abgebildet werden können, als hexadezimale Zeichencodes weitergeleitet. Diese Option ist hilfreich um Programmfehler zu bereinigen.

    Initiallayout der Tastatur

    Legt das Initiallayout der Tastatur für diese Regel fest. Wählen Sie zwischen Buchstaben, Zahlen, Symbolen im Shifted oder Unshifted State.

    Autoscan aktivieren

    Aktivieren oder deaktivieren Sie Autoscan für diese Regel. Wenn Autoscan aktiviert ist, kontrolliert die Tastatur ob der Inhalt (oder Eingabehinweis) eines Eingabefeldes mit dem Triggertext übereinstimmt (siehe unten). Wenn der Cursor in einem Eingabefeld platziert wird und eine Übereinstimmung erkannt wird, wird der Scanner automatisch gestartet.

    Nach Triggertexten suchen

    Die Tastatur prüft, ob Übereinstimmungen zwischen Triggertext und Eingabehinweis (ein Eingabehinweis informiert den Benutzer über die erwartete Eingabe – normalerweise werden Eingabehinweise in einem Feld grau angezeigt), Feldinhalt, oder beiden (Eingabehinweis und Feldinhalt) gegeben sind .

    Triggertext

    Um den Scanner automatisch zu starten wenn der Cursor in einem Eingabefeld platziert wird, muss der Eingabehinweis oder der Feldinhalt mit dem Triggertext übereinstimmen. Geben Sie einen fixen Text oder einen regulären Ausdruck ein.

Barcodescanner-Tastatur Datenschutz

TEC-IT respektiert Ihren Datenschutz. Ihre Daten sind sicher.

Barcodescanner-Tastatur loggt oder speichter keine Ihrer Daten. Es werden auch keine getippten Texte, Passwörter oder persönliche Daten weitergeleitet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie irgendwelche Bedenken hinsichtlich Phishing, Key-Logging oder Spionage haben.

Wichtige Hintergrundinformation: Um eine alternative Eingabemethode auf Android-Geräten zu verwenden, muss der Benutzer diese Methode manuell aktivieren. Standardmäßig zeigt Android einen Sicherheitshinweis, wenn eine alternative Eingabemethode aktiviert ist. Für alle von TEC-IT entwickelten Eingabemethoden, kann dieser Sicherheitshinweis ohne Bedenken ignoriert werden.

Beispiel-Sicherheitshinweis: Diese Eingabemthode kann von Ihnen eingegebene Texte, einschließlich personenbezogene Daten wie Passwörter und Kreditkartennummern, sammeln. Dies kommt von der Applikation Barcodescanner-Tastatur (oder ähnlicher Name). Möchten Sie diese Eingabemethode verwenden?